Es wird langsam unverständlich


Wir haben schon oft im Landratsamt nachgefragt, die Gemeinde in Person von Bürgermeister Gromer hat schon öfters nachgefragt.

Wir werden hingehalten. Dies wird immer unverständlicher. Wurde der Gemeinde eine knappe Frist gesetzt in der sie entscheiden müssen, lässt sich das Landratsamt viel Zeit.

Am 20 Mai hat die Gemeinde entschieden, seitdem sind FÜNF Monate vergangen und wir werden hingehalten.

Solange nicht entschieden ist, ist der Zustand wie er ist, das heisst es wird nicht verfüllt. Es ist ja für uns – so Herr Baumann vom Landratsamt – keine Nachteil.

Aber eine Schwebezustand ist nie gut und es ist höchste Zeit die Entscheidung bekannt zu geben bzw, den Beteiligten zuzustellen. Sie soll nämlich schon gefallen sein.

Es wird höchste Zeit die Entscheidung bekannt zu geben.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s